Hier gibt's mehr zu meinen

Kursen

Die Kurse finden in Chemnitz/Sachsen im kleinen Rahmen bis 4 max. Personen statt.

Warum kleine Gruppen? Ich kann so auf jeden einzeln eingehen, Fragen beantworten und zeigen wie man eine solche Motivtorte erstellt, Blüten herstellt oder modelliert. Die meisten Kurse welche ich besucht habe, hatten mehr als 12 Teilnehmer, dabei ist es dem Kursleiter nicht möglich auf den Einzelnen einzugehen und die Vorkenntnisse der Teilnehmer sind auch immer sehr unterschiedlich. Ich stelle Euch die verschiedenen Zuckermassen (Fondant, Blütenpaste usw.) vor und erkläre, wie man damit richtig arbeitet, färbt, knetet oder modelliert.

Basiskurs Fondanttorten

In diesem Kurs erlernt Ihr, wie einfach es ist, mit Fondant eine wunderschöne Motivtorte selbst zu gestalten. Jeder Teilnehmer arbeitet mit einem Tortendummy (Styroportorte), welcher dann individuell gestaltet wird z.B. mit Blumen, Buchstaben, Modellierung oder Mustern. Selbstverständlich darf sie dann mit nach Hause genommen werden.

Allgemeiner Kursablauf:

  • Die Kurse finden von 10°°- ca. 16°° Uhr statt.
  • Die Kursgebühr beträgt: 79,00 €
  • (auch in Form eines Gutscheins oder Teil-Gutscheins möglich)

In der Kursgebühr sind enthalten:

  • Alle für den Kurs notwendigen Materialien, wie Fondant, Blütenpaste, Dummy.
  • Silikonmatte, Ausrollstab, Werkzeuge, Farben, Glätter, Silikonformen, Ausstecher etc. werden im Kurs leihweise zur Verfügung gestellt.

Während des Kurses werden Getränke gereicht, in einer kleinen Pause beantworte ich Euch bei Kaffee und Kuchen noch offene Fragen. Bringt bitte eine Schürze mit und einen Karton o. ä. zum Heimtransport für Euer fertiges Kunstwerk.

Bei Kursbuchung ist der Kursbetrag innerhalb von 7 Tagen zu überweisen, nach Geldeingang erhaltet Ihr von mir eine verbindliche Kursbuchung.

Nächste Termine:

  • 11.05.2019
  • 18.05.2019
  • 25.05.2019
  • 01.06.2019
  • 08.06.2019

Termine an anderen Wochentagen sind nach Absprache buchbar.

Bei Interesse meldet Euch und wir vereinbaren dann einen Termin.  

Melde dich bei Interesse doch einfach im untenstehenden Kontaktformular.

Über diese Mailadresse beantworte ich keine Fragen zum Blog, dazu verwendet bitte die Kommentar-Funktion im Blog oder schreibt mir über Facebook.

Zauberhafte Grüße, Kerstin!